Tagesablauf

  • Ab 7.00 Uhr Begrüßung der Kinder und Eltern ( TZ & GZ) 

  • Bis 9.00 Uhr ist es schön wenn alle Kinder in der Kita sein

 

Freispiel:

Die Kinder entscheiden selbst, was und mit wem sie spielen möchten. Die Erzieherinnen unterstützen die Kinder bei der Auswahl, geben Anregungen für das Spiel, helfen dabei, Konflikte zu lösen. Je nach Alter der Kinder gibt es die Möglichkeit, Funktionsräume (Turnraum, Außengelände) in Kleingruppen alleine zu nutzen.

 

Angebote:

Die Erzieherinnen machen den Kindern in der Freispielzeit verschiedene Angebote (Basteln, Lernspiele, feste Turnzeiten etc.). Diese richten sich in der Regel nach dem aktuellen Gruppenthema.

 

  • Ca. 10.45 Uhr Stuhlkreis (in der Gruppe oder gruppenübergreifend/altersbezogen): Begrüßung und Lied, Projekte, themenbezogene Aktionen, Spiele, Singen, Geburtstag feiern etc.

  • Ca. 11.00 Uhr Freispiel im Garten

  • 11.45-12.00 Uhr Abholzeit der Kinder in Teilzeitbetreuung

  • 11.45 Uhr Mittagessen der Kinder in Ganztagsbetreuung

  • 12.45 Uhr Ruhezeit je nach Bedürfnis des Kindes: Schlafen, Ruhen, Vorlesen, Spielen

  • Ab 14.00 Uhr Die Kinder in Teilzeitbetreuung kommen wieder

  • 15.00 Uhr Imbiss/Freispiel im Garten

  • 16.00 Uhr Abholzeit der Teilzeitkinder

  • 16.30 Uhr Abholzeit der Ganztagskinder